• Living Oneness hat das Ziel inneren Frieden und Harmonie in uns
    Menschen zu erwecken und damit das Kollektiv der Menschheit
    zu verändern
     
  • Living Oneness dient allen Menschen, die eine Sehnsucht
    nach einem friedvollen Leben aus der tieferen Ebene des Seins
    nach Freiheit, Wahrheit u. Liebe haben und erfüllen wollen
  •  
  • Living Oneness hilft uns, unseren stetig umherwandernden Geist,
    der meist in der Vergangenheit und in der Zukunft lebt,
    in den Moment zu bringen
  •  
  • Living Oneness stellt Methoden zur Verfügung,
    wie spezielle Meditationen und Initialisierungen,
    die den Geist beruhigen und die Achtsamkeit
    in die Tiefe unseres Seins führen
  •  
  • Living Oneness schafft damit Klarheit im Geist,
    offenbart unser wahres Selbst, lässt uns
    unsere Bestimmung erkennen und wir leben
    im Einklang mit der kosmischen Ordnung

    Erkenntnis und Verwirklichung
    deines wahren Selbst

    im Eins sein mit allem, was ist! 

Living Oneness ist ein intensiver, spiritueller Lebensweg und hat das Ziel, alle Schleier zu vertreiben, die bewusst oder unbewusst unser wahres Selbst überdecken, damit das innere Licht ungehindert strahlen kann.

Das wahre Selbst ist der Ursprung unseres Seins, bevor Himmel und Erde, Mann und Frau, Körper und Verstand, erschienen sind. Es ist der ursprüngliche, nonduale Bewusstsein, das allem Existierenden zu Grund liegt und das wir alle sind. Es hat keinen Körper oder eine Form, unterliegt nicht der Geburt und dem Tod und kann mit den physischen Augen nicht gesehen werden.

 

Für diesen spirituellen Weg gibt es eine sehr schöne Metapher:

Unser wahres Selbst leuchtet immer, egal was passiert. Stell dir eine Lampe mit einem Lampenschirm darüber vor. Gibt man mehr Lampenschirme über das Licht der Lampe, sieht es aus als würde das Licht abnehmen. Gibt man die Lampenschirme weg sieht es aus, als ob das Licht kräftiger werden würde. Aber in Wirklichkeit wird das Licht nicht stärker oder weniger stark, sondern es bleibt immer gleich.

In der Meditation sieht es aus, als ob das Licht heller scheinen würde, werden wir wütend hat es den Anschein als würde das Licht vermindert scheinen.
In Wirklichkeit ist unser Licht immer hell und klar.

Das Wegnehmen der Lampenschirme ist der spirituelle Weg von Living Oneness.

 

 

Die Methoden, die bei diesen Weg zur Anwendung kommen sind individuell und direkt auf die Essenz des Seins gerichtet und vertiefen die bisherigen Erfahr-ungen der täglichen Lebenspraxis.

 

Zum Einstieg auf diesen Weg dient dir SATSANG und das Seminar
"Oneness - The big Shift"



Aktu E. Kurzbauer
3493 Hadersdorf-Kammern
Kapellenweg 11/ Austria


Newsletterbestellung

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden!

Oneness Feeling Webseite mit dem Seminar & Webinar